3% Rabatt bei Vorkasse

Briefkasten Set Vario mit Zeitungsrolle von Burg Wächter in silber 86720 S



125,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
5 bis 7 Tage


  • Art.Nr. 6892
  • Material Metall
  • EAN 4003482314401
  • Marke Schleyer
  • Lieferweise Versand
  • Lieferzeit 5 bis 7 Tage
  • Umtausch 14 Tage

Die beliebte Kombination aus dem Stahl-Briefkasten Amsterdam und der Zeitungsbox Vario 820

Für Alle, die zu Ihrem Amsterdam eine zusätzliche Aufbewahrungsmöglichkeit für Zeitung und Co. möchten. Hier ist die Zeitungsbox Vario 820 bereits unter dem Briefkasten montiert – jetzt müssen Sie Ihr Set nur noch anbringen.

Minimalistisches Design aus verzinktem Stahl

Das Querformat und der Einwurf-Schlitz im Format DIN C4 ermöglicht und erleichtert die Aufnahme von viel Post. Mit dem Kippdach ist der Inhalt optimal vor Wettereinflüssen geschützt. Ein eingebauter Öffnungsstopp verhindert, dass Ihre Post beim Entnehmen herausfällt. Der Stahl-Briefkasten ist vollflächig verzinkt und wirkt schützend für Material und Inhalt.

Der schlichte Amsterdam inklusive Zeitungsbox ist in vier ansprechenden Farben erhältlich: Weiß, Silber, Braun und Schwarz.

Dieses Modell entspricht der Europäischen Norm (EN) 13724.

Die Montage

Damit Ihr Briefkasten Ihnen noch lange ideal erhalten bleibt, empfiehlt BURG-WÄCHTER: Montieren oder platzieren Sie Ihn am besten mithilfe des beiliegenden Befestigungsmaterials an einem witterungsgeschützten Ort. Mit einem passenden Briefkasten-Ständer haben Sie die Möglichkeit, Ihr Set Vario an einem von Ihnen gewünschten Ort frei aufzustellen.

Das Set Vario auf einen Blick

  • beliebte, praktische Kombination
  • bestehend aus dem Briefkasten Amsterdam und der Zeitungsbox Vario 820
  • fertig montiert
  • entspricht der europäischen Norm EN 13724
  • schlichtes Design, Querformat
  • mit Öffnungsstopp
  • Einwurf Format DIN C4 (B x H: 332 x 31 mm)
  • Maße H x B x T: 420 x 377 x 115 mm
  • Montagematerial liegt bei

Hintergrund-Infos

Sicherheit im Namen der Burg. Seit 1950 unser Markenzeichen. Kunden in aller Welt verbinden mit der Marke BURG-WÄCHTER seit vielen Jahrzehnten Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Ihre Wurzeln reichen bis in das 19. Jahrhundert zurück, als die Firma F.W. Lüling in Volmarstein gegründet wurde. Diese hatte sich auf die Fertigung von Vorhangschlössern spezialisiert, die unter der Marke BURG vertrieben wurden. Der Name bezog sich auf das Wahrzeichen des Ortes, die Burg Volmarstein, deren Ruine bis heute weithin sichtbar über dem Tal der Ruhr steht. Im Jahr 1950, zu Beginn des Wirtschaftswunders, haben die Nachfahren der Lülings das neue Markenzeichen BURG-WÄCHTER ins Leben gerufen. Es repräsentiert sowohl unser Unternehmen als auch unsere Produkte.